Update 2.1.9

Die Updates werden jetzt wieder etwas gröber. Erst einmal die übergeordneten Strukturen einbinden und dann Stück für Stück füllen. Zieht los und gründet eure Ortschaften und organisiert euch in Ländern. Die detaillierten Änderungen und Bugfixes findet man wie immer hier: http://dev.comasu.de/adersin/version/63/ Überfliegt es, ich schreibe hier nicht alle Änderungen rein. Ortschaftsgründung Die Gründung ist erst einmal […]

Update 2.1.8

Endlich ist der Name des Updates wieder Programm. Es geht um Spielerläden. Die Alt-Adersiner kennen es noch aus dem alten Premium, die neuen können in den entsprechenden Wiki-Artikeln nachlesen, was genau gemeint ist. Die detaillierten Änderungen und Bugfixes findet man wie immer hier: http://dev.comasu.de/adersin/version/60/ Dank Feedback von agath ist die externe Liste jetzt immer noch etwas […]

Update 2.1.7

Der Name „Kraut und Rüben“ für das Update ist Programm. Angedacht war ein Minecraft-Upgrade auf 1.12, aber dank PlantMegaPack und dem wenig kooperativen Entwickler ist da nichts draus geworden – aufgeschoben ist nicht aufgehoben. Stattdessen haben wir jetzt also ein zusammengekratztes Sammelsurium an Änderungen ohne Zusammenhang. Die detaillierten Änderungen und Bugfixes findet man wie immer […]

Update 2.1.6

Mit diesem Update gibt es erste Anzeichen von Göttern und Religionen. Das Konzept ist bei diesem Thema recht detailliert, aber in 2.1.6 werden nur die Grundlagen für das geschaffen, was da noch kommen soll (Stichwort Mirakel, oder auch launische Götter). Die detaillierten Änderungen und Bugfixes findet man wie immer hierr: http://dev.comasu.de/adersin/version/58/ Glaubensgemeinschaften Bei der Gründung von […]

Update 2.1.5

Mit Version 2.1.5 geht es hauptsächlich um die RP-Gemeinschaften und den Auftragsmarkt. Den vollständigen Changelog gibt es wie immer hier: https://dev.comasu.de/adersin/version/57/ RP-Gemeinschaften Ja, nun. Man kann sie gründen, ganz harmlos. Dazu benötigt man entsprechende Fertigkeiten. Und ein bisschen Geld. Aber sonst nichts! Wie bereits mehrmals angemerkt, ist diese Gemeinschaftsart nur als Fluff-Komponente, also ohne schwerwiegende Auswirkungen auf das Adler-Ökosystem. […]